Archive

Archive for August, 2010

rsync: Exclude-Option richtig verwenden

August 30th, 2010 Comments off

Man muss ja nicht immer alles selbst schreiben. Deshalb verweise ich an dieser Stelle mal auf den sehr guten Artikel von Kai ‘Oswald’ Seidler. Wer sich schon immer gefragt hat, warum der Exclude bei rsync nicht wie vermutet funktioniert, der sollte einen Blick riskieren.

Categories: [DE] Tech Tags: ,

ESX: iSCSI Volume auf der Console unmounten

August 30th, 2010 Comments off

Was mag VMware ESX ganz besonders wenig? Wenn man ein gemountetes iSCSI Volume einfach offline nimmt. Dann läuft der ESX Server einfach nicht mehr rund: er verliert die Verbindung zum vCenter Server, kann via vSphere Client nicht mehr administriert werden und so manches Kommando auf der Konsole verlangt einem viel Geduld ab.

Was kann man tun? Klar, ein Reboot würde sicher helfen. Denn beim Reboot würde der ESX Server das nicht erreichbare iSCSI Volume einfach nicht mounten. Aber im Zweifelsfall kommt ein Reboot nicht infrage, da wichtige Maschinen auf dem ESX Server liegen – die ohne Verbindung zum vCenter auch nicht auf einen anderen ESX Server umgezogen werden können.

Also muss das störende iSCSI Volume irgendwie deaktiviert werden. Allerdings habe ich keine unmount Option bei den esxcfg-* Kommandos gefunden. Der KB Article 1003988 brachte mich dann auf die Idee: ein Rescan auf dem iSCSI Adapter könnte helfen. Gleich ausprobiert:

su -l

esxcfg-rescan vmhba33

Kaum war der Rescan fertig, funktionierte auch schon wieder alles wunderbar. Im vSphere Client noch den Host neu verbinden und alles war wieder wie zuvor. Bleibt also noch die Frage: Warum? Ganz einfach: beim Rescan werden Volumes entfernt, die nicht mehr erreichbar sind.

Jetzt stellt sich nur noch die Frage: Woher weiß ich, auf welchem HBA der Rescan erfolgen muss? Bei Software iSCSI sollte es immer vmhba33 sein. Wenn ein Hardware iSCSI HBA zum Einsatz kommt, könnte folgendes Kommando bei der Suche hilfreich sein:

esxcfg-info | grep vmhba | less

Und woran sollten wir immer denken? Ein nicht mehr benötigtes iSCSI Storage zuerst auf den ESX Servern entfernen und erst danach auf dem Storage löschen.

Categories: [DE] Tech Tags: , ,
css.php